AUSWANDERERBLOG

Leserbrief

Posted in Politik by ruedibaumann on März 20, 2018
Offener Brief an den Präsidenten des Schweizer Bauernverbandes
Lieber Herr Ritter
Ich lese, dass der stv. Direktor des Schweizer Bauernverbandes Urs Schneider als Mitglied des Verwaltungsrates  der Raiffeisenbank für wenige Sitzungen im Jahr mit 170’000 sfr. entschädigt wird (er ist daneben in noch zehn anderen Verwaltungsräten tätig). Stimmt das?
Wäre es nicht an der Zeit, die Verwaltungsratshonorare der ganzen Führungsequipe des Bauernverbandes transparent zu machen?
Ruedi Baumann
Antwort des Präsidenten des Schweizerischen Bauernverbandes:

 

Sehr geehrter Herr Baumann

 Ihren Blog-Eintrag bezüglich Entschädigung von Urs Schneider von Raiffeisen Schweiz habe ich nicht gesehen, die Fragen wurden mir nun aber zugetragen. Ich nehme wie folgt dazu Stellung:

  • Urs Schneider hat die Bewilligung des SBV als Arbeitgeber das Mandat bei Raiffeisen auszuüben
  • Die Vergütung ist nicht so hoch, wie von Ihnen angenommen, da Urs Schneider kein Ausschusspräsidium inne hat
  • Die Entschädigung von Raiffeisen wird bei der Lohnfestsetzung beim SBV berücksichtigt
  • Der grösste Teil des Arbeitseinsatzes für Raiffeisen leistet Urs Schneider während der Freizeit und den Ferien
  • Ein Teil der Entschädigung als Verwaltungsrat bei Raiffeisen, für die geleistete Tätigkeit während der ordentlichen Arbeitszeit, wird durch Urs Schneider an den SBV rückerstattet
  • Die Entschädigungen für alle weiteren Mandate, die alle im Zusammenhang mit seiner Funktion beim SBV stehen, fliessen ausnahmslos an den SBV. Dies trifft auch für alle andern Mandate, die GL-Mitglieder im Auftrag des SBV ausüben, zu.

 Das Präsidium ist überzeugt, wir haben für alle Seiten korrekte Lösungen getroffen. Der SBV hat übrigens schon vor zwei Jahren im Rahmen eines Lohnvergleichs der Bauernzeitung die Gesamtlohnsumme der GL offengelegt und dabei hat sich gezeigt, dass die Löhne sehr moderat sind und einen Bruchteil dessen betragen, was in Unternehmen bezahlt wird.

 Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 Freundliche Grüsse

 Markus Ritter

 

Markus Ritter

Nationalrat

Präsident Schweizer Bauernverband

Krans 4

9450 Altstätten

Tel. 071 755 77 11

Natel 079 300 56 93

E-Mail: markus.ritter@parl.ch

Homepage: www.markusritter.ch

Tagged with:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: