AUSWANDERERBLOG

Buechibärger Rundwanderung

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on März 17, 2017

Der Buechibärg ist ein idyllischer Flecken Erde. Die reichen Buchenbestände haben wahrscheinlich den Namen Bucheggberg begründet. Den ausgedehnten Rundwanderweg haben wir schon wiederholt genossen (sieheBlogbeitrag 15.1.2012)

http://www.schlossbuchegg.ch/wanderweg/

IMG_8003.JPG

IMG_7988.JPG

IMG_7992.JPG

IMG_8001.JPG

_DSC5592.jpg

Tolle Wanderung für jung und alt!

Tagged with:

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. edbaumann said, on März 18, 2017 at 10:21 am

    Hier nicht vergessen: der sehr traditionelle Bucheggberger-Orientierungslauf, der alle Jahre stattfindet seit ich denken kann (74 jährig) und wo ich fast immer dabei bin.

  2. dora wenger said, on März 18, 2017 at 12:20 pm

    Wir laufen jeweils auch in dieser Gegend rum, nämlich auf dem Weg von Grächwil am Frienisberg nach Solothurn. Heimwärts geht es dann mit dem öV. Laufzeit ca. 8 Stunden und 30 Minuten. So schön die Gegend zu erkunden, natürlich mit allerhand feiner Wegzehrung ( alles bio, ist ja aber eh klar…)!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: