AUSWANDERERBLOG

Zimmermann und Dachdecker

Posted in Agrikultur, Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Dezember 19, 2016

Georges Serre und seine Equipe haben in den vergangenen Jahren diverse Dächer auf La Oueyte renoviert. Jetzt ist ein weiteres Scheunendach an der Reihe. Wir legen Wert darauf, dass die Arbeit sorgfältig und in Übereinstimmung mit der Denkmalpflege erfolgt: das heisst, die alten Eichenbalken werden soweit möglich belassen und die alten noch intakten Rundziegel (tuile canal) werden als Deckziegel wiederverwendet. Aufwendige Arbeit, aber das Resultat lässt sich sehen!

IMG_7681.JPG

IMG_7687.JPG

IMG_7682.JPG

Solide Handwerksarbeit wird auch die nächste Generation überdauern!

 

 

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ueli said, on Dezember 25, 2016 at 9:22 am

    Die Freude am Handwerk sowohl beim Bauherrn wie beim Handwerker ist deutlich sichtbar. Gratuliere! Es lohnt sich!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: