AUSWANDERERBLOG

Kuckucksspeichel

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Mai 21, 2015

Erstaunlich wie sich in der Natur kleine Tiere zu schützen wissen. Die Schaumzikade umgibt sich mit einem selbst erzeugten Schaum und hält damit ihre Feinde ab. Die Zikade hat auch dem Wiesenschaumkraut zu seinem Namen verholfen. In meinen Getreidefeldern sind die Blacken (die ich in diesen Tagen aussteche) die beliebteste Wirtspflanzen der Schaumproduzenten. IMG_4152 IMG_4157 IMG_4158 http://de.wikipedia.org/wiki/Kuckucksspucke

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Andreas Willy Rothenbühler said, on Mai 21, 2015 at 8:51 am

    Eigentlich ist Dein Blog spannender als all die Unterhaltungsbrunzer des Herrn de Weck.Wenn genügend Schweizer Nein zur Kopfsteuer von Frau Leuthard sagen,chöi Di aui ga Blacke stäche.

    • ruedibaumann said, on Mai 21, 2015 at 9:27 am

      Danke für die Blumen! In Sachen Abstimmung bin ich allerdings entschieden anderer Meinung! Siehe https://auswandererblog.ch/2015/05/19/volksabstimmung-vom-14-juni-2015/
      Natürlich hat es auch für mich zu viel Unterhaltungsbrunz im Schweizer Fernsehen. Daran würde aber die Abstimmung über das RTVG nichts ändern… Die Info- und Kultursendungen sind im Schweizer Fernsehen im allgemeinen gut, im Schweizer Radio sehr gut. Da kann der Gewerbeverbands Bigler noch so viel Unsinn verbreiten, ich habe Ja gestimmt und steche meine Blanken lieber selber!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: