AUSWANDERERBLOG

Frankreichs Zuppiger

Posted in Politik by ruedibaumann on April 3, 2013

Wer ein Bankkonto in der Schweiz hat oder hatte lebt gefährlich (ich habe auch eins…). Dumm ist es nur, wenn darauf Schwarzgeld liegt und noch dümmer, wenn der Inhaber behauptet, dass er kein Konto in der Schweiz habe… Genau das hat der französische Budgetminister Cahuzac wiederholt öffentlich und sogar vor der Nationalversammlung behauptet.
Jetzt musste er in einem Gerichtsverfahren zerknirscht zugeben, dass er seit 20 Jahren doch ein Bankkonto mit 600’000 €uro Schwarzgeld hat und es inzwischen von der Schweiz nach Singapur verlegt hat!

Jetzt ist die Glaubwürdigkeit am Boden, der Job weg, die Regierung destabilisiert, Präsident Holland angeschlagen.
Unglaublich, aber leider wahr!


Le Monde, 3.4.2013