AUSWANDERERBLOG

Primaires socialiste

Posted in Politik by ruedibaumann on Oktober 10, 2011

Die Sozialisten hier in Frankreich (ja wir sind zurück in Traversères) haben bei den Amerikanern abgeschaut und für die Auswahl ihres Kandidaten/ihrer Kandidatin für die Präsidentschaftswahlen gestern Sonntag eine sog. Primärwahl abgehalten. Mit grossem Erfolg!
Nicht weniger als zweieinhalb Millionen Franzosen haben ihre Stimme abgegeben! Stimmberechtigt waren nicht nur die Mitglieder der Parti socialiste, sondern alle die bereit sind, sich mit ihrer Unterschrift zu gewissen politschen Grundwerten zu bekennen und einen (symbolischen) Euro zur Finanzierung des Urnenganges zu entrichten.

Die Resultate(aufgerundet):
François Hollande 39%
Martine Aubry 31%
Arnaud Montebourg 17%
Ségolène Royale 7%
Manuel Vals 5%

Sensationell ist das Abschneiden des pointiert links politisierenden Antimondialisten Montebourg, der nun mit seiner Wahlempfehlung für die Stichwahl zwischen Hollande und Aubry Königsmacher spielen kann. Vernichtend hingegen das Resultat der ehemaligen Präsidentschaftskandidatin Royale.

Nächsten Sonntag kann entschieden werden, wer als Herausforderer den ungeliebten Nicolas Sarkosy besiegen soll…
ich bin gespannt…

Liberation