AUSWANDERERBLOG

Stade de Suisse

Posted in Diverses by ruedibaumann on November 20, 2006

Endlich habe ich die Gelegenheit wahrgenommen, im neuen Stade de Suisse/Wankdorf ein Meisterschaftsspiel anzusehen. Das Stadion hat mich mehr beeindruckt als der Match. Solardach, Kunstrasen, grosszügige Versorgungsräume…. Châpeau!
Übrigens: Glücklicher Sieg YB’s über Aarau.
Hier der offizielle Matchbericht:

Super League, 19.11.2006

BSC Young Boys – FC Aarau 2:1 (0:0)

Für die Young Boys wurde es heute das erwartet schwierige Heimspiel gegen den sich sehr gut wehrenden FC Aarau. Der Gast machte von Beginn weg die Räume sehr eng und hielt die YB Offensivabteilung lange Zeit in Schach.

Die erste gute Tormöglichkeit kreierten die Young Boys erst kurz vor der Halbzeit. Raimondi konnte dabei nach einem Pass Häberlis alleine Richtung Massimo Colomba ziehen, der Aarauer-Goalie blieb im Duell jedoch Sieger. In der ersten Viertelstunde nach Wiederanpfiff musste das Team von Martin Andermatt in zwei Szenen das Glück in Anspruch nehmen. Rainer Bieli kam zweimal völlig frei vor YB’s Torhüter Matteo Gritti zum Abschluss ohne zu reüssieren. Sein erster Abschluss landete neben dem Tor, der zweite Versuch an der Torlatte. Dieser Schuss ans Torgestänge war so etwas wie ein Weckruf für die Einheimischen. Nur Augenblicke später scheiterte Häberli nach einer schönen Aktion an Colomba und Tiago verpasste nach einem Corner den Führungstreffer ebenfalls nur knapp. Nach einem weiteren Eckball gelangte der Ball rund 20 Meter vor dem Tor zum eingewechselten Xavier Hochstrasser, welcher den Ball mit einer herrlichen Direktabnahme ins Netz drosch – YB führte 1:0 (66.). Für die Entscheidung war kurz vor Schluss ein weiterer eingewechselter Spieler verantwortlich: Marcos setzte sich im Strafraum gekonnt durch und schlenzte den Ball zum 2:0 ins Tor (85.). Die Gäste kamen in der Nachspielzeit noch zum Anschlusstreffer, als Tiago einen Aarauer Freistoss zum 2:1 Endergebnis ins eigene Tor ablenkte (91.).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: