AUSWANDERERBLOG

Regenwetter

Posted in Literatur by ruedibaumann on Januar 31, 2015

Lesen vor dem Cheminée…

IMG_3765

Jan-Philipp Sendker: „Das Herzenhören“. Eine Liebesgeschichte aus Burma, für mich haarscharf am Kitsch vorbei…

Das_Herzenhören

Tagged with:

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Anonymous said, on Februar 3, 2015 at 12:59 pm

    Ist effektiv haarscharf am Kitsch vorbei, das habe auch ich empfunden. Aber: nicht so schrecklich cool und zeitgeistig, nicht verkopft und auch nicht nihilistisch…. halt einfach „schön“!

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: