AUSWANDERERBLOG

Tannbach

Posted in Politik, Uncategorized by ruedibaumann on Januar 5, 2015

Ich empfehle den ZDF-Beitrag „Tannbach“ über ein fiktives Dorf in Deutschland nach dem Krieg. Über die Gräuel des Zweiten Weltkriegs hat man schon zahlreiche Filme gesehen. Über die Zeit unmittelbar nach dem Krieg weiss man zumindest in unseren Breitengraden fast gar nichts… https://presseportal.zdf.de/pm/tannbach-schicksal-eines-dorfes/

Tannbach (1)

Zum Beispiel:

Wurde der Adel in der Sowjetzone ausnahmslos enteignet?

„Ja, das Prinzip ,Junkerland in Bauernhand‘ wurde gnadenlos durchgezogen, die Parzellen – wie im Film gezeigt – wurden verlost. Viele waren zu klein und zu ertragsarm, um die Bauernfamilien zu ernähren. Deshalb erfolgte später die Zwangskollektivierung in Produktionsgenossenschaften.“

Der dritte Teil wird am nächsten Mittwoch ausgestrahlt.

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. ueli ineichen said, on Januar 7, 2015 at 6:25 am

    lieber ruedi,
    in einem eidgenössischen jahr mit der vieldeutigen endzahl ’15‘, empfehle ich dir, auch die entstehungsgeschichte der LPGs in der DDR differenziert zu betrachten. es gab sehr gute ansätze, die zu prüfen uns heute gut anstehen würden. dann gab es – und vor allem – auch menschliches, allzumenschliches…
    dazu:
    Barbara Schier
    „Alltagsleben im ‚Sozialistischen Dorf'“‚
    Merxleben und seine LPG im Spannungsfeld der SED-Agrarpolitik (1945?1990) Waxmann Verlag, Münster 2001
    ISBN 9783830910992.
    gruss: ueli

  2. ruedibaumann said, on Januar 7, 2015 at 10:51 am

    Danke Ueli für den wertvollen Hinweis!
    RB


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: